Forschungsprojekt DyCoNet

Auf dieser Projektseite werden Informationen und Ereignisse des Forschungsprojektes "Dynamisch, autonomes, energieautarkes Container Netzwerk in der Luftfrachtindustrie" (DyCoNet) bereitgestellt.


14.05.2013

Neues Projektvideo online

Um Interessierten einen noch besseren Einblick in die Entwicklungen aus DyCoNet zu ermöglichen, wurde in den vergangenen Wochen ein neues Projektvideo erstellt. Es zeigt welche Container-Prototypen im Projekt entstanden sind und welche Funktionen sie bereits beherrschen. Des Weiteren wird erläutert wie die smartULDs später im praktischen Einsatz genutzt werden können.
Viel Spaß beim ansehen!

DyCoNet Video


To allow interested parties a better insight into the developments of DyCoNet, a new video was created in recent weeks. It shows the container prototypes which were created in the project and the features they have already mastered. It also outlines how the smartULDs can be used in practical applications.
Enjoy the video!


22.04.2013

Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler besuchte DyCoNet

DyCoNet konnte sich auch in diesem Jahr erfolgreich auf der Hannover Messe Industrie präsentieren. Es wurden interessante Gespräche rund um die intelligenten Luftfrachtcontainer (SmartULDs) geführt. Unter anderem hat sich auch der Bundeswirtschaftsminister, Herr Dr. Philipp Rösler, über den aktuellen Projektstand informiert.

26.02.2013

DyCoNet bei der Transfer-Konferenz AUTONOMIK am 31.1.2013 in Berlin

Der Kongresstag richtete sich an die Politik und breite Fachöffentlichkeit aus Wirtschaft und Wissenschaft.
Die Ergebnisse der einzelnen Projekte im Rahmenprogramm wurden anhand von anschaulichen Exponaten vorgestellt.
Darunter war auch der smart ULD in einer miniaturisierten Variante.
Die Verantwortlichen Mitarbeiter von LCAG, Jettainer und Fraunhofer IML informierten Umfangreich über die bisher erreichten Projektziele.
Parallel wurde die AUTONOMIK auch in verschiedene Vorträgen und Podiumsdiskussion beleuchtet.